Aerodynamik in Perfektion!

Am besten mit Präzisionsarbeit testen

Unzählige aerodynamische Messkampagnen führender Flugzeughersteller, Windkanalbetreiber und Forschungsinstitute stützen sich auf unsere Präzisionsmodelle.

Um Luftwiderstand, Strömungsverhalten, Auftrieb etc. exakt beurteilen zu können, reichen virtuelle Simulationen oft nicht aus oder müssen validiert werden. Wir konstruieren, fertigen und instrumentieren maßstabsgerechte Modelle für alle Windkanaltypen.

Ob für Low- oder Highspeed-Windkanäle, atmosphärische oder kryogene: Wir bieten für alle Anwendungen den passenden Modelltyp.

100 Prozent: in time, quality and cost

Seit 1991 unterstützen unsere Ingenieure und Techniker unsere internationalen Kunden mit Windkanalmodellen von höchster Präzision und vollendeter Funktionalität. Bei Bedarf unterstützen unsere Fachleute auch Ihre Testkampagnen im Windkanal.

Als "One-Stop-Shop" bieten wir Ihnen den gesamten Modellbau bis zum Test Support mit dem Versprechen: 100 % in time, quality and cost!

Produkte

Produktbereiche

Unsere Windkanalmodelle unterstützen die Hersteller bei der Entwicklung diverser Produkte:

  • Flugzeuge und Flugzeugkomponenten
  • Raumfahrtkomponenten
  • Automobile und Rennsportfahrzeuge
  • Schienenfahrzeuge
  • Windenergieanlagen
  • Versuchsstände
Highspeedmodelle

Wir bieten unseren Kunden hochpräzise Modelle für Hochgeschwindigkeits-Windkanäle mit diesen Merkmalen an:

  • Ganzmodelle und Halbmodelle
  • Erfahrung mit Modellgrößen bis 4.000 mm Spannweite
  • Aluminium- und Stahllegierungen sowie tieftemperaturbeständige (kryogene) Stähle möglich; Spezialstähle sind ab Lager verfügbar
  • Erreichbare Oberflächentoleranzen von ± 0,015 mm
  • Erreichbare Rauigkeit Ra <0,1 µm
  • Komplettservice von Konstruktion, Fertigung, Montage und Instrumentierung bis zur Testunterstützung
Lowspeedmodelle

Für Windkanäle im Niedergeschwindigkeitsbereich bieten wir unseren Kunden hochpräzise Modelle mit diesen Merkmalen an:

  • Ganzmodelle und Halbmodelle
  • Erfahrung mit Modellabmessungen bis 6.000 mm Spannweite und mehreren tausend Fertigungsteilen
  • Aluminium- und Stahllegierungen sowie tieftemperaturbeständige (kryogene) Stähle möglich; Spezialstähle sind ab Lager verfügbar
  • Erreichbare Oberflächentoleranzen von ± 0,015 mm
  • Erreichbare Rauigkeit Ra <0,4 µm
  • Komplettservice von Konstruktion, Fertigung, Montage und Instrumentierung bis zur Testunterstützung
2D-Profile

Unsere Kunden beliefern wir mit 2D-Profilen für aerodynamische Messungen:

  • Verwendete Materialien sind Stahl, Aluminium und Kunststoffe
  • Erfahrung mit Modellabmessungen bis 8000 mm
  • Erreichbare Oberflächentoleranzen von +- 0,015 mm
  • Erreichbare Rauigkeit Ra 0,04
  • Komplettservice von Konstruktion, Fertigung, Montage und Instrumentierung bis zur Testunterstützung
2D-Faserverbundprofile

Für ein einfaches Handling im Kanal bieten wir auch ultraleichte 2D-Profile aus Faserverbundwerkstoffen an:

  • Verwendete Materialien sind CFK und GFK
  • Modellabmessungen bis 1.500 mm Spannweite und 1.000 mm Sehne
  • Erreichbare Oberflächentoleranz von ±0,1 mm
  • Erreichbare Rauigkeit Ra<0,2µm
  • Statische Druckmessbohrungen direkt im Laminat
  • Einbringen von Instrumentierung auch in dünnen Hinterkanten
Engineeringmodelle und Qualification Modelle

Unsere Kunden aus Forschung und Entwicklung unterstützen wir mit Sonderlösungen zur Ermittlung und Evaluierung von technologischen Grundlagen:

  • Umsetzung von Entwicklungskonzepten in physikalische Modelle
  • Einbringen der geforderten Funktionalitäten in das Modell
  • Erarbeitung von Sonderlösungen im Dialog mit unseren Kunden
  • Komplettservice von Konstruktion, Fertigung, Montage und Instrumentierung bis zur Testunterstützung
Versuchsstände

Neben Modellen fertigen wir auch Versuchsstände und Testvorrichtungen aller Art:

  • Komponenten zum Test von Lufteinläufen
  • Windkanalkomponenten
  • Ausstattung von Messstrecken
  • Hilfsmittel zur Positionierung von Modellen im Windkanal
Laminarmodelle

Modelle zur Erforschung laminarer Strömungen werden durch uns in höchster Präzision konstruiert und hergestellt:

  • Oberflächenwelligkeit bis zu 1:600 auf 6,5mm
  • Oberflächengenauigkeit ±0,015mm
  • Rauigkeit Ra<0,04µm
  • Vorbereitung zur Aufbringung von temperatur- oder drucksensitiver Farbe
  • Komplettservice von Konstruktion, Fertigung, Montage und Instrumentierung bis zur Testunterstützung
  • Aluminium- und Stahllegierungen sowie tieftemperaturbeständige (kryogene) Stähle möglich; Spezialstähle sind ab Lager verfügbar

Ressourcen

Konstruktion und Entwicklung

Nach Beistellung der Außenflächen (Strakkontur) erfolgt die Umsetzung in ein Model mit den geforderten Eigenschaften durch unsere Konstruktion:

  • Strakaufbereitung
  • Catia V5 Konstruktion des Modelles in 3D und 2D, weitere Systeme verfügbar
  • Konstruktion gemäß Kundenrichtlinien
  • Konstruktion aller Modellvariationen (z.B. Varianten der High-Lift-Systeme)
  • Durchführung von Festigkeitsberechnungen mit der Finite Elemente Methode (FEM)
  • Erstellung von Dokumentation und Anleitungen
Fertigung

In unserem eigenen Maschinenpark können alle Fertigungsschritte in höchster Präzision ausgeführt werden:

  • 5-Achs Fräsbearbeitung, erreichbare Toleranzen von ± 0,015 mm
  • Drehen, Rund- und Flachschleifen
  • Draht-, Senk-, Bohrerodieren
  • Schweißen (WIG, MIG/MAG, Mikro Laserschweißen)
  • Laufende Investitionen in Bearbeitungsmaschinen
  • Temperaturüberwachte Fertigungshallen
  • Durchgängige Verwendung von Catia V5 für Konstruktion, Programmierung und QS
  • 100% - Kontrolle der Fertigungsteile auf Koordinatenmessmaschinen
Montage

Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Montage und Instrumentierung von Windkanalmodellen spiegeln sich in unseren Produkten wider:

  • Spezialisiertes Montageteam mit langjährigen Erfahrungen
  • Zusammenbau der Modellkomponenten
  • Perfektes Einpassen von Wechselteilen
  • Umfangreiche Kenntnisse im Oberflächenfinish
  • Einhaltung höchster Welligkeitsanforderungen (besser als 1:600 über 6,5 mm)
  • Speziell gesicherte Montagebereiche
  • Interne und externe Montage möglich
Instrumentierung

Unsere Kunden enthalten von Deharde die komplette Instrumentierung aus einer Hand:

  • Instrumentierung von statischen Druckmessbohrungen
  • Instrumentierung von Mikrofonen (Fabrikat Kulite)
  • Installation und Kalibrierung von Dehnmessstreifen
  • Installation und Kalibrierung von Schocksensoren
  • Aufbringen und Polieren von druck- und temperatursensitiver Farbe
  • Installation von Temperatursensoren
Test Support

Unsere Spezialisten unterstützen unsere Kunden weltweit vor Ort:

  • Technische Unterstützung während der Testkampagne
  • Aufbau der Modelle im Windkanal
  • Anpassung der Modellkonfigurationen während der Tests
  • Geometrieüberprüfungen mit Lasertracker oder Messarm
  • Modifikationen von bestehenden Modellen

Ansprechpartner

Matthias Müller

Project Leader Wind Tunnel Models

Telefon +49 (0) 4451 9133560

Silke von Deetzen

Project Leader Wind Tunnel Models

Telefon +49 (0) 4451 9133424