News

Deharde vom 17. bis 23. Juni 2019 mit eigenem Stand auf der Paris Air Show

Bereits zum 3. Mal hieß Deharde Sie unter dem Dach des BDLI willkommen

Spannende Informationen zur neuesten Technologie im Blechbiegen, etwa zur Herstellung von Shells, erwarteten die Besucher bei Deharde in diesem Jahr: bei der von Deharde patentierten, innovativen Deharde Polygon Forming® Technologie werden zunächst millimeterdünne Bleche wie gewohnt zerspant. Anschließend wird das Blech in unterschiedliche Radien und Materialstärken gebogen. Dabei bleibt die Geometrie sämtlicher Vorarbeiten inklusive Taschen, Bohrungen etc. erhalten. Der Vorgang ist beliebig oft reproduzierbar. Von den Qualitäts- und Kostenvorteilen des Deharde Polygon Forming® profitieren unsere Kunden in hohem Maße und so erregte diese Technik entsprechend positive Aufmerksamkeit.

Weiterhin konnten Besucher unseres Messestandes die Produktionsschritte zur Herstellung von Super Shells für das Frachtflugzeug BelugaXL erfahren. Für den BelugaXL hatte Deharde bereits das Windkanalmodell angefertigt, welches ebenfalls zu besichtigen war.

Wir haben uns über die vielen Besucher sehr gefreut und bedankten und für das große Interesse, das Deharde entgegengebracht wurde!

Vorstellung von SMA (Shape Memory Alley) Fernsteuerung auf der International Conference on Shape Memory and Superelastic Technologies (SMST)

Gemeinsames Projekt von Deharde, Boeing und ETW

Den aktuellen Entwicklungsstand der SMA Aktuatorik für Windkanalmodelle präsentierte Boeing auf der SMST Konferenz in Konstanz vom 13.05 – 17.05.2019. Um die Effizienz von Testkampagnen in Windkanälen unter kryogenen Bedingungen zu erhöhen arbeiten Deharde, Boeing und ETW in einem gemeinsamen Forschungsprojekt regelmäßig an SMA-basierter Fernsteuerungstechnik für Kontrollflächen von Windkanalmodell. Nach mehreren Tests wird die Technologie anhand eines 787 Halbmodells mit mehreren ferngesteuerten Oberflächenteilen noch in diesem Jahr gezeigt werden. Ziel der Forschungen ist, die SMA Fernsteuerung als Standard für kryogene Windkanaltests einzuführen. Das Team Deharde, Boeing und ETW sind auf dem besten Wege, dies zu erreichen!

 

Kanadische Delegation besucht Deharde

Internationale Kontakte

Eine kanadische Delegation, die vom 01. bis 04. April 2019 die Metropolregion Hamburg besucht, hat Deharde besichtigt. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterrichteten sich Einkäufer und Multiplikatoren aus Kanada auf einer Informationsreise nach Norddeutschland über hiesige Luftfahrtunternehmen. Die Teilnehmer kamen aus den Bereichen Interiors, Structures, MRO und Advanced Manufacturing. Im Rahmen einer Initiative von Hamburg-Aviation wurde ein Besuch auch in unserem Hause organisiert.

Die Gäste lernten die Leistungsschwerpunkte Dehardes u.a. bei einem Rundgang durch die Werkshallen kennen. Bei einem anschließenden Get-together konnten Informationen getauscht und Kontakte geknüpft werden. Gemeinsamkeiten stellten sich heraus, Unterschiede wurden erörtert, gemeinsame Ziele gefunden.

Wir freuen uns über das Interesse aus Kanada und hoffen, dass unsere Gäste einen spannenden Aufenthalt bei Deharde hatten!

Hurra, er fliegt!

Der neue „Wal der Lüfte“ – der Beluga XL - ist erstmalig abgehoben!

Der Beluga XL ist gut 63 Meter lang, fast 19 Meter hoch und damit 6 m länger und 1 m breiter als der bisherige Beluga, den er langfristig ersetzen wird. Mit mehr als 50 t kann der neue Beluga XL 30% mehr Fracht laden als sein Vorgänger und damit statt bisher nur einem gleich zwei A350-Flügel zugleich transportieren.

Maßgebliche Bauteile für diesen neuen Super-Transporter haben wir von Deharde geliefert: die 8 x 8 m großen Super Shells für den Rumpf, die Cargo-Rails zur Beladung des Frachtraums sowie wichtige Verbindungselemente zwischen Flugzeugsegmenten. Aus diesem Grund waren beteiligte Deharde-Mitarbeiter/Innen zusammen mit anderen Lieferanten von Airbus eingeladen, den Erstflug des Beluga XL live in Toulouse zu verfolgen. 

Dort konnten unsere Kolleginnen und Kollegen sich über ein schönes Rahmenprogramm von Airbus freuen und sich vor Ort überzeugen: ja, der Beluga XL fliegt und macht nebenbei noch eine hervorragende Figur am Himmel!

4. Papier- und Kartonbootregatta

Deharde wieder vorn mit dabei

Bei wunderbarem Wetter lieferten sich bei der 4. Papier- und Kartonbootregatta 52 Teams im Vareler Hafen spannende Bootsrennen. Auch von Deharde kämpften 3 Teams in fantasievollen Gefährten mit; die „U-Boot" belegte sogar den Platz 3 in der Kategorie „Kreativste Teams".

Deharde ist bereits zum 4. Mal dabei und belegte im „Finale Sport" mit seinem Boot „Wechselrichtung" einen eindrucksvollen 5. Platz. Trotz unserer privilegierten Lage direkt am Wasser ist der Erfolg kein Heimspiel und wir gratulieren allen Azubis herzlich zu ihren tollen Booten, ihren unermüdlichen Einsatz und dem hart erpaddelten Erfolg. Herzlicher Dank geht an die Ausbilder und Helfer, die im Vorfeld und während des Regatta-Tages unsere Azubis betreut und angefeuert haben, insbesondere an Arthur Klebs und Heiko Claussen!

Insgesamt eine schöne Aktion, die hoffentlich auch in den kommenden Jahren wiederholt wird!

ILA 2018 – Berlin Air Show

Deharde freut sich über zahlreiche Besucher

Vom 25. – 29. April 2018 fand in Berlin die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA statt. In erster Reihe und mit direktem Blick von der Terrasse auf das Flugfeld empfing in den Chalets West 10 – 12 Deharde als Teilnehmer der „Gemeinschaftschalets Niedersachsen, Bayern und Norddeutschland“ seine Gäste. Dort wurden in sprichwörtlich aussichtsreicher Atmosphäre Handelsbeziehungen geschlossen und vertieft. Wir bedanken uns bei unseren alten und neuen Geschäftspartnern für die fruchtbaren Gespräche und freuen uns auf gute Zusammenarbeit!

Alle zwei Jahre bietet die ILA Herstellern und Zulieferern, renommierten Hochschulen und visionären Zukunftsforschern sowie Behörden und Wirtschaftsförderungen eine Plattform zur Diskussion, Präsentation und Vernetzung. Auch politische Delegationen informieren sich über die Innovationen und Trends. Diesjähriges Partnerland Frankreich gehört zu den globalen Markführern der Branche und ist auch für Deharde ein wichtiger Handelspartner.